Herbert F. Zabel

Fördermittel des Bundes KfW

Die Bundesregierung unterstützt Sie über die KfW (Kreditanstalt für Wiederaufbau).

  • Beim Neubau auf dem Weg in die eigenen vier Wände
  • Beim Modernisieren und energieeffizienten Sanieren von Bestandimmobilien sowohl beim KfW Effizienzhaus als auch bei der Umsetzung von Einzelmaßnahmen.

Wir beraten und unterstützen Sie bei der Beantragung von Fördermitteln.

Zahlreiche Informationen und Tipps finden Sie auch auf den Seiten der KfW Bank.

Bei der energieeffizienten Sanierung von Bestandimmobilien fördert die KfW die fachkundige Begleitung der Baumaßnahme.
Die Förderung beträgt 50 % der Kosten, wobei maximal 4.000 € förderfähig sind.

Als zertifizierte Energieeffizienz-Experten für die Förderprogramme des Bundes verfügen wir über die erforderlichen Eintragungen auf der Energie-Effizienz-Expertenliste der dena (Deutsche Energieagentur).

Logo_Energieeffizienz_Experte